Schlagwort-Archive: space opera

„Spam Attack – The Movie“ hat einen neuen VLog!

Hallöchen Leute!

An dieser Stelle gibt’s noch mal eine kurze Meldung von mir zum Thema „Spam Attack – The Movie“! Wer’s nicht glauben sollte, der schaue sich doch den folgenden kurzen Videoblog an. Der bietet nämlich auch schon den ersten kleinen Teaser!

Viel Spaß!

„Furple Reign“ macht die Runde

Gute Neuigkeiten! „Furple Reign“ (2013) wurde heute in die Kurzfilm-Liste von shortfil.ms aufgenommen und darf dort neben Klassikern wie „Matrix XP“ (2003, Regie: Axel und Henning Ricke) und Oscar-Gewinner „Balance“ (1989, Regie: Wolfgang und Christoph Lauenstein) stehen. Ich hoffe, er erweist sich als würdiger Nachbar 😉

Wer ihn noch nicht gesehen hat, kann ja mal rein schauen: „Furple Reign“ auf shortfil.ms

„Star Crew“-Dreh erfolgreich abgeschlossen

Bei „Star Crew – Die Grenzen der Realität“, dem großen Science-Fiction-Projekt von Akki e.V. und der Clipper Medienwerkstatt, mit Daniel Raboldt als Regisseur und Stefan Weski als Produzent, ist heute die letzte Klappe gefallen. 7 Tage Drehzeit für circa 45 Minuten Film sind extrem wenig, aber wir haben es geschafft. Ab morgen geht der Film in die Postproduktion und wird hoffentlich im Dezember seine Premiere feiern.

Videoblog „SPAM ATTACK“, Teil 4

Nocturnus Film präsentiert den vierten Teil des Videoblogs zur Produktion von „SPAM ATTACK“, der abgedrehten SF-Farce über ein Alien, das im Alleingang die Erde zu erobern versucht. Diesmal geht es um die Herstellung der Effekte, insbesondere das Camera-Tracking, die 3D-Modelle und das finale Compositing.

Viel Spaß.

Videoblog: „SPAM ATTACK“, Teil 3

Nocturnus Film präsentiert den dritten Teil des Videoblogs zur Produktion von „SPAM ATTACK“, der abgedrehten SF-Farce über ein Alien, das im Alleingang die Erde zu erobern versucht. Diesmal werden ausschließlich Ausschnitte vom Dreh selbst und die erste 4-sekündige, animierte Sequenz mit dem Kampfroboter gezeigt.

Viel Spaß.

Videoblog: „SPAM ATTACK“, Teil 2

Nocturnus Film präsentiert den zweiten Teil des Videoblogs zur Produktion von „The horrific future tale of the gothic who fell in love with the weird bearded monster alien from outer space“, alias „SPAM ATTACK“, der abgedrehten SF-Farce über ein Alien, das im Alleingang die Erde zu erobern versucht. Heute geht es um Dinge wie Konzept, Storyboard und Casting.

Viel Spaß.

Videoblog: „SPAM ATTACK“, Teil 1

Nocturnus Film präsentiert den offiziellen Videoblog zur Produktion von „The horrific future tale of the gothic who fell in love with the weird bearded monster alien from outer space“, unserer abgedrehten SF-Farce über ein Alien, das im Alleingang die Erde zu erobern versucht. In diesem ersten Teil geht es um Projektentwicklung, die Idee, das Drehbuch und erste Drehversuche.

Viel Spaß.

 

Keine älteren News

Black

Kampfroboter von Daniel Raboldt aus dem Kurzfilm "SPAM ATTACK"
Black