Schlagwort-Archive: marko pustisek

„BAD HAIR DAY“ – Die erste Folge von „Doorks“

Es ist soweit!

Nach jahrelangen Vorbereitungen, Planungen, Konzeptentwicklungen, Zögern, Vorpreschen und schlussendlich Loslegen ist die erste Folge unserer von Lumatik produzierten im Teaser bereits angekündigten Webserie „Doorks“ abgedreht und online gestellt.

Dank der tatkräftigen und freundlichen Unterstützung von Kristin Diehle Casting konnten wir die DarstellerInnen Christian Stock, Marko Pustisek, Joyce Ilg und Gerda Böken gewinnen. Regie führte Henning Ricke. Das Drehbuch schrieben Axel Ricke, Thorsten Franzen, Henning Ricke und Daniel Raboldt.
Jetzt gilt es, Investoren für das spannende, witzige und völlig durchgeknallte Projekt zu finden, damit die erste Folge nicht die einzige Folge bleibt.

Viel Spaß!

„Doorks“ hat einen Teaser!

Die Webserie „Doorks“ (mit Christian Stock, Joyce Ilg und Marko Pustisek) von Lumatik Film hat endlich den Teaser bekommen, den sie verdient. Auf der Facebookseite zu „Doorks“ könnt ihr Fan werden und falls ihr nichts verpassen wollt, solltet ihr den YouTube-Kanal abonnieren. Und hier kommt ihr zur Webseite von „Doorks“.

Und jetzt: Viel Spaß mit dem Teaser!

Premiere im Filmforum, Museum Ludwig Köln

Am Freitag Abend war es soweit! Lumatik und Nocturnus Film haben gemeinsam vor über hundert ZuschauerInnen die Premiere von vier Kurzfilmen gefeiert. Mit dabei waren „Theseus“ mit Henning Heup von Henning Ricke, „The Last Survivor“ mit Siri Nase und Gerald Arp und „Furple Reign“ mit Maik Evers von Daniel Raboldt und der Pilotfilm zu unserer Webserie „Doorks“ unter der Regie von Henning Ricke. Außerdem waren „Matrix XP“ von Axel und Henning Ricke zu sehen, eines der allerersten weltweiten Viral Videos, der sein zehnjähriges Jubiläum feierte, der Teaser zum postapokalyptischen „2032 – Killing Logos“ von Thorsten Franzen (mit Timo Hübsch in der Hauptrolle) und sowohl der Teaser als auch das Making Of zu „Doorks„, der Webserie von Lumatik mit Christian Stock, Joyce Ilg, Marko Pustisek, Carmen Groening und Gerda Böken.

Das Ganze fand im wunderschönen Filmforum des Museum Ludwig in Köln statt. Vielen Dank an alle ZuschauerInnen, Gäste, Freunde, KollegInnen, DarstellerInnen, Axel Ricke, der die Premiere vorbereitet und organisiert hat und natürlich die Verantwortlichen des Filmforums. Es war ein gelungener, schöner und äußerst interessanter Abend.

Der Roboter "Arnold" in "Furple Reign"
Der Roboter „Arnold“ in „Furple Reign“
Joyce Ilg als "Tanja" in "Doorks"
Joyce Ilg als „Tanja“ in „Doorks“ (Foto von Lumatik)
Die Macher von "Theseus" (Foto von Lumatik)
Die Macher von „Theseus“ (Foto von Lumatik)
Siri Nase als "Ellen Riley" (Foto von Pia Beine)
Siri Nase als „Ellen Riley“ (Foto von Pia Beine)

Doorks – Die Pförtnerwebserie

An diesem Wochende dreht Lumatik nach mehrjähriger Vorbereitungs-, Planungs- und Konzipierungsarbeit von Axel Ricke, Henning Ricke, Thorsten Franzen und Daniel Raboldt endlich den Pilotfilm für „Doorks„, der Webserie über einen Haufen chaotischer Pförtner in einem gigantischen Wohnhochhaus voller Verrückter.

Mit dabei sind die tollen DarstellerInnen Christian Stock, Joyce Ilg, Marko Pustisek, Gerda Böken und Carmen Groening. Zwei Nachtdrehs, ein Feueralarm, der sich nicht abschalten ließ, Zombies, schweißgetränkte ABC-Schutzanzüge und dennoch eine entspannte und zugleich hochkonzentrierte Atmosphäre beim Dreh werden hoffentlich zu einem großartigen Ergebnis führen.

Doorks
Christian Stock als „Felix“ (Foto von Lumatik)
Joyce ilg
Joyce Ilg als „Tanja“ (Foto von Lumatik)